www.psychotherapiekobosil.de / 3: Fachaufsätze

Auch das Krebsgeschehen hat einen tieferen Sinn

- wie die gesunde Zelle zur Krebszelle wird -

In diesem Aufsatz werden psychosomatische Zusammenhänge zum Thema "Krebsgeschehen" erklärt - zum besseren Verständnis können die allgemeinen Erläuterungen im Fachaufsatz "Psychosomatik" durch Anklicken ausgewählt werden.

Die üblichen Antworten auf die Frage nach der Ursache einer Krebserkrankung fallen meist unzulänglich und einseitig aus. - Wohl kann Krebs etwas mit fehlerhafter Ernährung zu tun haben oder mit belastenden Umwelteinflüssen, und Raucher sind besonders gefährdet, aber auch Menschen mit tadellosem Ernährungsverhalten und Umweltbewusstsein, und Nichtraucher bekommen Krebs. Auch Mediziner, denen alle Möglichkeiten der heutigen Krebsforschung zur Verfügung stehen, erkranken, und religiöse Menschen mit tiefer spiritueller Einstellung bleiben keineswegs verschont. Und vor allem die Tatsache, dass Krebs fast überall in unserem Körper vorkommen kann und er in fast allen Ländern der Erde anzutreffen ist, zeigt ganz offensichtlich die Notwendigkeit einer universellen, ganzheitlichen Betrachtung. Selbst hartnäckige Schulmediziner können heute an der grundsätzlichen Erfahrung nicht mehr vorbeigehen, dass Krebs den ganzen Menschen betrifft und nicht so sehr ein Problem der Zellen ist, sondern primär einen geistigen Hintergrund hat.

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
37574 Besucher
.

xxnoxx_zaehler